ALBA-TV.de

Hotline  +49 (0)1726106200


Live-Satelliten-Übertragung

Live-Internet-Streaming


Super-kompakter Satelliten-Übertragungswagen mit bis

zu vier Kameras in Full HD!

LIVE - Internet-Streaming

Nahezu von jedem Ort mit freier Sicht nach Süden verwirklichen wir mit unserem kompakten HD-DSNG Übertragungswagen eine sichere Verbindung ins Internet und somit auf Ihren PC, ihr Smartfone, TV-Gerät, Laptop oder Tablet.

Live on demand!


Technische Daten:

HD-DSNG, voll redundant 1+1

2 Träger mit Combiner, downloadfähig, 1-4 Kameras
mit je 300m Glasfaserkabel, Reporterbesteck,
2x Handmikro, 2x Anstecker

N-1 und Kommando über GSM oder VoIP!

Riedel Performer 32+16, Sprechstelle

6x Motorola-Handfunk-Geräte über Riface

3x IEM für AL und Redaktion, 3x Flächenleuchten

2 Monitore 8 Zoll + 22 Zoll für Rückbild usw.
Aufzeichnung auf P2 und SSD!

 

Schnitt-Mobil extern (Cooperationspartner!)

Avid Arenalin, Ingest, XD-Cam und P2 Aufzeichnung und Zuspieler

 

Twin-Schnitt-Mobil (Cooperationspartner!)

Avid Adrenalin, Ingest, LANshare, XD-Cam und P2 

 

Satelliten-Übertragung/Sendesicherheit

Mittlerweile sind auch Satelliten-Verbindungen erschwinglich geworden. Manche Anbieter bieten z.B. einen Upload von über 5.000 kbit/s von fast jedem Punk in Europa als Flatrate für etwa 90 Euro monatlich an. Benötigt wird nur eine ausgerichtete Satellitenschüssel mit Sat-Modem (300 Euro).

Zu beachten ist:
a) Bei manchen Anbietern kann gegen eine Gebühr eine garantierte Leitungsgeschwindigkeit gebucht werden. Bei anderen teilen sich alle gerade aktiven Nutzer (über den Satellit) die verfügbare Gesamtkapazität.
b) Bei starkem Regen oder Schneefall wird die Verbindung beeinträchtigt sein oder ganz abbrechen. 
c) Falls Sie die Satelliten-Schüssel mobil mitführen und am Übertragungsort aufstellen möchten, muss von diesem Ort aus in eine festgelegte Himmelsrichtung die Sicht frei sein. Hier dürfen dann weder Gebäude noch Bäume stehen.

Wenn ein höheres Budget zur Verfügung steht ist ein angemieteter Satelliten-Wagen eine Option. Hier wird mit gebuchten Kapazitäten, deutlich höheren Datenraten und höherer Sendeleistung gearbeitet und somit Punkt a) und b) ausgeglichen. 


Anfrage

Booking